IMG_0201
Kommentare 0

Spitzenmäßig – Spitzkohl & gegrillter Butternut-Kürbis

Dieses Gericht sieht toll aus, schmeckt super und zudem noch ziemlich einfach und schnell gemacht!

Für zwei Personen braucht ihr:

  • einen Butternut-Kürbis
  • 1/4 Spitzkohl
  • eine Zwiebel
  • Etwas Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 TL Kokosöl

Den Kürbis halbieren wir und hüllen die kerne heraus. Wie auf dem Bild zu sehen ist, ritzen wir den Kürbis 1cm tief ein. Darüber träufeln wir etwas Olivenöl und streuen etwas Salz darüber. Nun kommt der Kürbis für ca 15-20 min in den Backofen. Bei 180 Grad die erste hälfte und danach schalten wir den Grill ein.

In der zeit kümmern wir uns um die Füllung: Dafür erhitzen wir in einer Pfanne das  Kokosöl.  Schneiden den die Zwiebel und den  Spitzkohl in  kleine Stücke und braten diesen schlaf in der Pfanne an. Etwas Salz darüber. Wenn der Spitzkohl glasig geworden ist, geben wir die Sojasoße dazu, schalten den Herd ab und legen einen Deckel drauf. nach einer halben Stunde ist der Kohl durch und in die Kuhle des Kürbis gefüllt werden!

IMG_0185

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles kann mit Thymian verfeinert werden!

Schreibe eine Antwort