IMG_7618
Kommentare 0

Sommer Spaghetti mit Tofu

Heute – „Gönn dir“ Eine Portion Sommer!

Jaaa… Wir haben ihn uns gewünscht und nun ist er endlich da! Gut, dass wir immer unsere Teller brav auf essen! Mit 25 Grad auf dem Balkon lässt es sich gut gehen!

Für unsere Gemüse Spaghetti, werden  Zucchini und Möhren in sehr feine Streifen geschnitten. Ich habe hierfür einen Spiralschneider verwendet, damit dauert es ca. 3 Minuten. Die Pasta wird wie gewohnt in Wasser gekocht. Kurz bevor diese Gar sind, kommen die Gemüse Spaghettis dazu und werden gemeinsam abgegossen.

Für die Soße, werden ein paar Frühlingszwiebeln in etwas Kokosöl angeschmort, Brokkoli und ein paar Räuchertofu Stücke kommen dazu. Mit etwas Brühe wird das ganze nun abgelöscht und ein dicker Löffel Curry kommt hinzu. Wer möchte kann die Soße mit etwas Pflanzensahne auffrischen. Alles köchelt nun etwas vor sich hin und wird anschließend mit den Spaghettis serviert!

Guten Appetit!

 

Schreibe eine Antwort