IMG_4274
Kommentare 0

Kürbis Tomaten Salat

Was viele nicht wissen, Kürbis kann man hervorragend Roh essen!

Damit 2 Personen von unserem Kürbis Tomaten Salat satt werden braucht ihr:

½ kleinen Hokaido Kürbis ca. 500g

2 Händevoll Tomaten

2 Händevoll Feldsalat

1 Zwiebel

Ein paar Basilikum

2 EL Olivenöl

4 EL Balsamicoessig

1 EL frisch gepressten Zitronen Saft

1 EL Kokosfett

Salz & Pfeffer

Kürbis schmeckt roh zwar richtig gut aber, er ist sehr hart und deswegen braten wir die Kürbis Scheiben mit einem EL Kokosfett ganz kurz in der Pfanne an. Wenn wir die Pfanne schon mal heiß haben, geben wir doch gleich die Zwiebelringe dazu, denn die sind leicht angebraten wesentlich verträglicher für unseren Magen. Der Kürbis sollte wirklich nur sehr kurz in der Pfanne sein und schön knackig bleiben. Salzen und Pfeffern und in eine Schüssel geben. Die Tomaten und der Feldsalat wird gewaschen und in Mundgerechte Stücke geschnitten. Jeder so wie er es mag. In einem kleinen Glas vermischen wir ÖL, Essig, Zitronensaft, Salz & Pfeffer und die Basilikumblätter. Gut gerührt oder geschüttelt kommt das Dressig über den Salat.

Schreibe eine Antwort