10453071_493493084119191_3557243920119626485_o
Kommentare 0

Fladenbrot mit Hummus

 

10496093_493493147452518_4558374547283882686_o

Also Vorspeise oder einfach nur so !

Hier ein einfaches Rezept für Humus mit Fladenbrot.

Für das Fladenbrot, lösen wir 1/2 Hefewürfel in warmen Wasser auf, füttern dies mit etwas Rohrzucker und heben das Mehl darunter. In der zeit kann schon mal der Ofen auf 200Grad erhitz werden. Wir rollen den Fladen dünn aus und pinseln Das Öl drauf und streuen etwas besam darüber. Eine kleine Schüssel mit Wasser im Ofen sorgt dafür, dass genügend Feuchtigkeit im Ofen ist.

250g Dinkelmehl

1/2 Hefewürfel

etwas Wasser

2 El Sesam

2 El Olievenöl

Für den Hummus, legen wir die Kichererbsen 12 Stunden in Wasser ein, kochen diese etwa eine Stunde und dann kommen alle Zutaten in eine Schüssel. Dann wird alles zu einer cremigen Maße
püriert.  Zum Schluss verfeinern wir die Maße mit  Tahin und Zitronensaft.

250g Kichererbsen

2 Knoblauchzehen

1 Priese Kreuzkümmel

1 TL Paprikapulver

1 Bund glatte Petersilie

3 EL Tahin – Sesampaste

Salz & Pfeffer nach belieben

Saft einer Zitrone

Anna hat auch noch ein leckeres Rezept für feinen Kichererbsen-Curry Aufstrich!

Schreibe eine Antwort