IMG_8672
Kommentare 0

Eiskaffee mit selbst gemachten Mandelmilch-Eis

Oh man das ist so lecker – Eine kühle Erfrischung für heiße Tage auf Vorrat!

Für den Eiskaffee kochen wir etwas Espresso oder Kaffee. Diesen süßen wir je nach Geschmack und lassen ihn abkühlen. Wir haben etwas mehr gekocht damit wir immer etwas auf Vorrat haben! Nun frieren wir in einer Form für Eiswürfel Mandelmilcheis.  Für das Eis schmelzen wir 30g Alsan Bio Butter. Eine halbe Packung Vanillepuddingpulver und 100g Rohrzucker werden in einer Schüssel mit 50ml Mandelmilch glatt verrührt.  In einem anderen Topf erhitzen wir 350ml Mandelmilch und geben die Mischung aus Vanillepuddingpulver hinzu.  Kurz aufkochen, verrühren und die zerlassene Butter unterrühren.  Dieses ist bereits nach ein, zwei Stunden gefroren und sollte sich, bei diesem Wetter, immer auf Vorrat im Eisfach befinden!

Das Verlangen nach einem leckeren und erfrischenden Eiskaffee lässt nicht lange auf sich warten. Deshalb füllen wir ein paar Mandelmilcheiswürfel, füllen diese mit dem kalten und gesüßten Kaffee auf und geben, je nach Geschmack noch ein bisschen Mandelmilch dazu.

Für eine etwas leichtere Variante, kann man auch Wassereiswürfel nehmen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und einen wunderschönen Sommertag!!!

Schreibe eine Antwort